Miu Miu

Damenbrillen Miu Miu

Miu Miu wurde 1992 von Miuccie Prade gegründet. Sie entschloss sich, ein minimalistisches Design von Brillen in einem farbenfrohen und ungewöhnlichen Look zusammenzustellen. Das erste Geschäft wurde 1993 in Mailand eröffnet. Drei Jahre später präsentierte die Marke Miu Miu ihre erste Kollektion auf der New York Fasion Week. Kate Moss wurde ausgewählt, um an der Show teilzunehmen, die von Anfang an großes Interesse in der Modeindustrie erweckte. Die erste Berühmtheit, die am Miu Miu-Werbespot teilnahm, war Drew Barrymore. Es spiegelt perfekt die wichtigsten Aspekte der Brille wider.

Im Jahr 1997 schockierte die Marke Miu Miu mit Werbung, wo Chloe Sevigny in einer Männergarderobe gekleidet war. Im Laufe der Zeit wurde die Marke von vielen Prominenten dank ihrer ungewöhnlichen Erscheinung geschätzt. Im Jahr 2004, während einer ihrer Auftritte, gründete Maddon schwarze Lederschuhe und Goldeinsätze, die speziell für sie von der Marke Miu Miu entworfen wurden. Durch die Einbeziehung von mehr und mehr Prominenten in ihre Werbekampagnen gewann die Schwestermarke von Prada an Popularität. Im Jahr 2011 wurde der Miu Miu Store des Unternehmens in einem der luxuriösesten Viertel der Welt eröffnet. Dank der Inspiration der Retro-Kultur und der bemerkenswerten Formen zieht die Marke heute viele junge Fans an. Im Angebot des Aurore-Ladens finden Sie viele originale Miu Miu-Brillen, angefangen bei verschreibungspflichtigen Brillen bis hin zu Sonnenbrillen.

Sortieren nach:
Aufrufe Produkte pro Seite